A Mordsgaudi in Dirndl und Lederhosen: Besuchen Sie die Oktoberfeste an der Ostsee

Oktoberfest in Rostock – Foto: Rostock Rockt Veranstaltungs GmbH

Sicher: das Oktoberfest in Bayern hat eine lange Tradition und wird gerne besucht. Aber warum nicht auch einmal statt vor der Kulisse der Berge die bayrische Tradition an die Ostsee verlegen? Gefeiert wird hier mindestens ebenso zünftig wie in der bayrischen Landeshauptstadt – nämlich wie es sich gehört mit Bierbänken, Oktoberfestbier und natürlich traditionellen Speisen.

Auf dem Oktoberfest begegnen sich sowohl Einheimische als auch Urlauber, um in Dirndl und Lederhosen gemeinsam zu feiern.

Wiesn-Feeling in Rostock und Markgrafenheide

Das Oktoberfest in Markgrafenheide ist schon lange eine liebgewonnene Tradition geworden. Wer zum Beginn des Herbstes im Ferienort ein Hotel oder eine Ferienwohnung gebucht hat, kann am 03. und 04. Oktober am zünftigen Oktoberfest in der Markgrafenheider Strandbar teilnehmen, die direkt am Ostseestrand liegt.

Hier werden im traditionell in Blau und Weiß geschmückten Festzelt Weißwurst und Weißbier serviert. Selbstverständlich werden die Gäste auch musikalisch unterhalten. Wer kurz zwischendrin frische Luft schnappen möchte, nimmt einen tiefen Lungenzug der Warnemünder Strandluft.

Zwei Wochen später richtet die Halle 207 in Rostock, die sich auf dem Gelände der ehemaligen Neptunwerft befindet, ein Oktoberfest aus. Das rustikale Fest dauert gleich 4 Tage vom 16.10. bis zum 19.10.2014. Serviert werden auf der Rostocker Wiesn traditionelle Gerichte und Bierspezialitäten zur Livemusik mit Rahmenprogramm. Viele Rostocker Künstler und Bands werden die Besucher mit klassischer Volksmusik und Oberkrainermusik unterhalten. Auch wenn es Geschmackssache ist: Fetzige Polkas und Walzer werden alle Besucher am Ende zum Schunkeln bringen.

Ablauf des 1. Rostocker Oktoberfest

  • Donnerstag, 16.10.2014, 17:00 bis 22:00 Uhr
    Startschuss, Eröffnung und traditioneller Bieranstich. Zünftige Rostocker Wiesn mit DJ und Livemusik.
  • Freitag, 17.10.2014, 17:00 bis 22:00 Uhr
    Zünftige Rostocker Wiesn mit DJ und Livemusik. Gute Laune, Party und Wiesngaudi. Volldampf.
  • Sonnabend, 18.10.2014, 15:00 bis 22:00 Uhr
    Zünftige Rostocker Wiesn mit DJ und Livemusik. Gute Laune und Party mit Freunden und Bekannten das Rostocker Oktoberfest abfeiern.
  • Sonntag, 19.10.2014, 10:00 bis 22:00 Uhr
    Traditioneller bayerischer Frühschoppen. Livemusik und DJ. Stimmungsvolle Unterhaltung mit zünftiger Blasmusik, Sonntagsbier und deftigem Mittagessen.

Foto: Rostock Rockt Veranstaltungs GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.