Kultur trifft Genuss: Gutes Essen in kultivierter Atmosphäre

Wie der Titel der kommenden Veranstaltung am 22. November 2014 bereits verrät, begegnen sich an diesem Abend gleich zwei Leidenschaften: Die Neugierde vieler Besucher auf die kulinarischen Versuchungen der Region und das kulturelle Angebot der Stadt. Ein ideales Event also für Gäste des Ostseebades Warnemünde, um die hiesigen Traditionen kennenzulernen.

Von „Die Nudel“ bis „Gabriellas Song“: Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle Abendgestaltung

Bereits zum vierten Mal wird sich das Konzept der Veranstalter wieder bewähren: In verschiedenen Hotels, Bars und Restaurants im Ostseebad Warnemünde werden insgesamt 6 Künstlergruppen aus dem Volkstheater Rostock auftreten, die etwa 20 Minuten lang Auszüge aus dem aktuellen Programm präsentieren. In diesem Jahr können Sie sich unter anderem auf Loriots „Die Nudel“, das Lied „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“, zahlreiche Werke von Mozart oder Strauß sowie Balladen von Goethe und Schiller freuen.

Während Sie gemütlich auf Ihren Plätzen verweilen, werden die Künstler von Location zu Location ziehen und Ihr Programm präsentieren. Zu den Höhepunkten des Abends wird der Auftritt der Sängerin Theresa Grabner gehören, die die Arie „Saper vorreste“ aus „Un ballo di maschera“ von Giuseppe Verdi vortragen wird.

In den Pausen zwischen den einzelnen Darbietungen werden die Gäste kulinarisch verwöhnt. Sie können dafür zwischen insgesamt 10 Locations wählen, die an der Veranstaltung teilnehmen und teils ein eigenes Menü korrespondierend zu den Darbietungen kreiert haben.

Als Teilnehmer zahlen Sie einmalig 20,00 € Eintritt. Dafür bekommen Sie einen Platz in Ihrem Wunschlokal sowie einen Welcome-Drink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.