Die Hanse Sail 2014 – Ein maritimes Großspektakel mit vielen Höhepunkten

Zur Hanse Sail bieten sich viele solcher Bilder auf der Ostsee vor Warnemünde.

Die Hanse Sail ist die größte maritime Veranstaltung in Mecklenburg-Vorpommern, zu der jährlich 1 Million Zuschauer reisen, um mehr als 200 Traditionssegler anzusehen.

Die besten Plätze, um ein- und auslaufende Schiffe zu beobachten, sind die Mole sowie der Alte Strom und auch der Strand von Warnemünde. In Rostock tummeln sich die meisten Besucher im Stadthafen.

Hier wird es auch eine Erlebnismeile mit Schaustellern und Märkten sowie bunten Programmen auf verschiedenen Open Air Bühnen geben. Zahlreiche Stars machen sich in diesen Tagen auf den Weg in den Norden, um das Publikum musikalisch zu unterhalten. Zu ihnen gehören Auftritte von The Baseballs, Jupiter Jones und Elaiza.

Die Segler können Sie jedoch nicht nur vom Ufer aus beobachten. Wenn Sie Ihren Urlaub rechtzeitig planen, ergattern Sie vielleicht noch einen begehrten Platz auf einem der Schiffe zum Mitsegeln. Die Fahrten auf der Warnow dauern rund 2 Stunden; unterwegs werden Sie mit kleinen, regionaltypischen Canapés verköstigt

Wer die Hanse Sail aus der Luft erleben möchte, kann alternativ auch einen Rundflug mit einem Wasserflugzeug buchen, das über das gesamte Veranstaltungsareal fliegt und anschließend etwa 10 Minuten lang auf dem Wasser fährt.

Hanse Sail 2014: Die Höhepunkte der Veranstaltung

Bereits am Mittwoch, den 6. August beginnt die Sail mit einem Auftaktkonzert und einer Haikutter-Regatta von Nysted nach Rostock. Am Donnerstag wird die Hanse Sail 2014 offiziell eröffnet.

Am Freitag gibt es für die Besucher zahlreiche Open-Ship-Aktionen. Auch der hiesige Stützpunkt der Marine öffnet seine Tore und lässt einen Blick hinter die Kulissen zu.

Die meisten Besucher werden am Samstag erwartet. Hier beginnt der Tag mit einem Kanonier- und Böllertreffen, gefolgt von Regatten der Traditionssegler, Wasserski-Shows im Segelstadion sowie
Feuerwerken in Rostock und Warnemünde in den Abendstunden.

Zum Ausklang des maritimen Festes am Sonntag findet ein Seefahrergottesdienst statt sowie die
Wahl von Miss und Mister Hanse Sail. Die Hanse Sail 2014 endet mit der Parade der Nationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.