Den ganzen Sommer lang: Active Beach 2015 in Warnemünde

Warum machen Sie eigentlich im Sommer Urlaub in Warnemünde an der Ostsee? Wegen den vielen Sonnenstunden, die Sie gerne mit der ganzen Familie am Strand verbringen? Oder aufgrund der zahlreichen Sommeraktivitäten, die sich das Ostseebad das ganze Jahr über für seine Familie ausdenkt.

Ein Grund mehr ist in diesem Jahr der Active Beach – ein Sport- und Spielevent am Warnemünder Ostseestrand, das den ganzen Sommer lang dauert.

Sonnenbaden und Sportvergnügen: 8 Spielfelder für Ihr Vergnügen

In den Sommermonaten von Juni bis September ist immer etwas los am Warnemünder Ostseestrand. Freuen Sie sich darauf, zahlreiche Klassiker des Strandsports zu erleben wie beispielsweise Beach Soccer, Beach Volleyball und Badminton oder lernen Sie neue Bewegungsarten kennen. Nehmen Sie beispielsweise an Yoga Kursen unter professioneller Anleitung teil oder erlernen Sie die Kunst des Qi Gong.

Teenager sind in der Ferienzeit vom 27. Juli bis zum 14. August besonders herzlich dazu eingeladen, am RobbenBeach Soccer Club teilzunehmen. Jungen und Mädchen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren erleben am Warnemünder Ostseestrand ihr eigenes Fußballabenteuer. Sie brauchen dafür keinerlei Vorkenntnisse im Fußball, sondern einfach nur Freude an der Bewegung vor der Kulisse der Ostsee. Das Camp bietet allen Teilnehmern ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm, das ganz sicher nach den Ferien Teil des nächsten Schulaufsatzes wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.